Neuigkeiten mit Stil: Stokkes Kinderwagen starten farbenfroh in den Frühling

„In the best interest of the child“ – so lautet Stokkes Philosophie. Bereits im September letzten Jahres stellten wir euch den All-Terrain-Kinderwagen von Stokke vor. Stokke bietet Eltern in Sachen Kinderwagen viele unterschiedliche Modelle und Lösungen mit einer großen Portion Stilgefühl! Dieses Frühjahr haben alle etwas gemeinsam: Neue Styleupdates mussten her.

Stocke_klein1

Stokke Scoot – neue zarte Nuancen für den wendigen City-Flitzer

Bereits Ende 2014 gab es ein komplettes Update für den funktional urbanen Wagen: Breitere und robustere Gummireifen, ein verstellbarer Griff sowie ein größeres Verdeck mit mehr luftdurchlässigen Fenstern. Der Clou: Ab sofort ist Stokke Scoot auch in einem pudrigen Pink sowie einem soften Aquablau erhältlich. Feine, graue Details am Verdeck runden die neuen edlen und dennoch coolen Farbvarianten ab.

Und wer noch mehr will? Der entscheidet sich für eines der Style Kits aus der neuen Polka Dot Serie. Mit den Textilsets in weichen Pink- und Grautönen oder der knallige Orange Limette Kombination strahlen Verdeck, Inlay und Schultergurt kinderleicht und punktgenau in neuem Gewand. Das Style Kit kann auch einfach mit den Original-Stoffen kombiniert werden. So ergeben sich viele verschiedene Varianten und damit noch mehr Individualität on the Go! Für Mamas und Papas gibt es außerdem eine passende Shopping-Bag dazu.

Stocke_klein2

Wenn Retro-Chic ins Rollen kommt: Stokke Style Kit Grid

Hier schwingt der Beat der 60er! Inspiriert von grafischen Prints aus dieser Epoche, sorgt „Grid“ mit seinem Vintage-Vibe für zeitlos gute Laune. Grau, Schwarz und Weiß sowie kleine, poppige Highlights in Orange setzen vom gemeinsamen Spaziergang bis hin zur Städte-Tour immer wieder ein Fashion-Statement. Sixties-Style für den Familienalltag! Das Stokke Style Kit Grid passt auf die Sitze der Modelle Stokke Xplory, Stokke Crusi sowie Stokke Trailz (den wir euch im September vorgestellt haben). In dem Textilset befindet sich ein Überzug für den Visor, den Sitz sowie das Inlay und den Griff. Wie bei Scoot kann auch „Grid“ mit den ursprünglichen Stoffelementen der Sitze kombiniert werden.

Wir sind überzeugt von den neuen Designs und hoffen, auch euch inspiriert zu haben. Vielleicht zeigt auch ihr euren Kleinen die große weite Welt aus einem modernen Flitzer in pudrigem Pink oder soften Aquablau.

Stocke_klein3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.