Weihnachtlicher Filmabend mit maxdome -KIDS

Die Feiertage stehen vor der Tür. Schick angekleidet trifft die Familie zusammen. Neben weihnachtlicher Musik und Plätzchenduft erinnern wir uns selbst zurück an unsere Kindheit. Wir fragen uns welche Traditionen und Erfahrungen wir unseren Kindern mitgeben möchten?
festtag1
festtag2

Wir schmücken zusammen den Weihnachtsbaum gehen in den Gottesdienst und sind dann beim Abendessen schon aufgeregt auf die Bescherung. Die Kleinsten haben funkelnde Augen und warten auf das Klingeln des Glöckchens. Alle sitzen bei Kerzenschein unter dem Tannenbaum und singen Weihnachtslieder. Meistens wird auch schon ein fast vergessenes Instrument aus dem Keller geholt und wieder in Takt gebracht. Man schätzt den Moment an dem alle zusammen sind und ist dankbar wie gut es uns doch geht. So haben wir es früher gefeiert und so möchten wir auch unseren Kindern die Geborgenheit dieser Tage schenken.

Max Luca ist jetzt 4 Jahre und das Thema Fernsehen schauen spielt bei uns keine große Rolle und wird auch in unseren Alltag so gut wie gar nicht integriert. Es gibt Ausnahmen an kalten, regnerischen Tagen oder wenn man wirklich mal krank und schlapp ist. Dann wird ein Film schauen zum besonderen Highlight. Es wird Popcorn gemacht, wir ziehen uns kuschelig an, der Kamin brennt und gemeinsam wird ein passender Film ausgewählt.

Sofa

Auch um mit der Familie etwas in die besinnliche Zeit einzustimmen haben wir das Kids-Angebot von maxdome ausgiebig durchforstet und die Funktionen getestet.
maxdome_1
maxdome_3

Deutschlands größte Online-Videothek maxdome ist ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group und bietet euch eine Vielzahl an Spielfilmen, Serien, Comedy, Dokumentationen und spezielle Kinderinhalte – insgesamt findet ihr dort über 60.000 Titel. Mit Video-on-Demand (VoD) habt ihr die Möglichkeit, die Inhalte direkt im Wohnzimmer auf neuen hybriden TV-Geräten abzurufen. Das Angebot ist auch über PC und Laptop oder mobil nutzbar. Der Abruf der Videos ist bei maxdome sowohl einzeln im Store als auch im Abonnement im maxdome Monatspaket möglich.

Wir haben uns gefragt, wie gut dieses Angebot im Familienalltag genutzt werden kann und wie er dadurch bereichert wird.

In den letzten Jahren haben sich das Elternsein und die Familienzeit stark geändert. Die Anforderungen im Alltag verlagern sich immer mehr. Für arbeitende Mütter die Familie, Haushalt und Job unter einen Hut bekommen, bleibt oft wenig freie Zeit. Video-on-Demand bietet uns die Möglichkeit, den Familienalltag entspannter und vor allem flexibler zu gestalten, und unseren Kindern den vernünftigen Umgang mit Medien in Zeiten von medialer „Überflutung“ beizubringen und gleichzeitig stärker zu kontrollieren.

maxdome_2

Sind die Kinder im Bett, kann die Zeit zu zweit, mit Freunden oder alleine mit romantischen Filmen oder lustigen Serien ausgefüllt werden – und das zu der Zeit, die euch am besten passt. Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Der Druck die Kinder vor 20:15 Uhr ins Bett zu bekommen entfällt. Mit maxdome startet ihr euer Programm wann immer ihr wollt – gestaltet eure Pausen wie sie in den Abend passen. Lust auf ein Glas Wein oder nochmal nach dem Kind schauen? Kein Problem, der Film kann ja jeder Zeit angehalten werden. So könnt ihr eure Me-Time selbst bestimmen ohne vom Programm abhängig zu sein.

Aber neben dem Eigennutzen stellt sich für uns natürlich auch immer wieder die Frage nach den Vorteilen für die gesamte Familie. Mit maxdome könnt ihr die Videoinhalte selbst für eure Kids selbst bestimmen. Erinnert ihr euch noch an eure Kinderfilme in der Vorweihnachtszeit? Ich muss da sofort an der kleine Lord oder an Kevin – Allein zu Haus denken. Wie wir mit der ganzen Familie am Samstagmittag einen Film ausgeliehen haben und uns mit Kakao gemeinsam vor den Fernseher setzten. Diese Erinnerungen möchte ich auch an meine Kinder weitergeben und dabei doch auch immer die Kontrolle über das WAS behalten. Die Filme sind nach Altersstufen freigegeben und sortiert. So kann ich mir sicher sein, dass der Film auch für meine Kinder geeignet ist. maxdome bietet mir so die Gelegenheit, die Fernsehzeit zu kontrollieren, aber auch meine Kinder vor pornografischen oder gewalttätigen Inhalten zu schützen.

Unser Fazit ist ganz klar. Das maxdome Angebot bietet tolle Funktionen und besonders für die Eltern ist es eine wunderbare Sache um die gemeinsamen Abende mit tollen Filmen und ohne Zeitdruck zu gestalten. Das Kinderprogramm wird bei uns dafür nicht oft genutzt werden, aber wenn, dann haben wir die Möglichkeit den perfekten Film immer bereit zu haben und das ist schon viel Wert. In unseren Augen soll ein Filmabend etwas besonderes bleiben!

Bewertung_klein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.