DIY: Alle die Magazine und wir finden einen neuen Platz!

Natürlich kann ich mich von “altem Krimskrams” trennen. Vor allem im Frühjahr steht das ordentliche “Ausmisten” des Kleiderschrankes und auch im Office ganz weit oben auf der To-Do-Liste.

Aber eine kleine Macke hab’ auch ich: Magazine dürfen nicht in den Papiermüll wandern! Damit meine ich natürlich nicht die Klatsch-und-Tratsch-Presse, die Instyle oder die Couch…sondern richtig tolle Hochglanz-Magazine mit tollen Fotostrecken oder Texte die mich auch nach Jahren noch inspirieren. Kennt ihr das?!

Manche materiellen Gegenstände bekommen mit der Zeit eben einen ganz besonderen Wert. Nachdem sich meine Expedit-Regale aber immer weiter füllen musste eine Lösung her. Gesucht…gefunden!

mag_stool_03-450x281

Was haltet ihr von der Idee des individuellen “Hockenheimers”? Die Magazin-Stapel werden zu hübschen Hockern! Wie es genau funktioniert erfahrt ihr via njustudio.com!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.