Driften, Spaß und Action mit dem Razor RipRider 360

Was ist das denn? fragte Max Luca, als er den Riprider 360 das erste Mal gesehen hat. Dieser coole Trend kommt mal wieder aus den USA und ist ein Spezial Dreirad für Kinder. Auf den ersten Blick gleicht es einem klassischen Kinderdreirad, jedoch ermöglicht der Riprider Fahrten wie kein Anderes. Durch zwei Inliner-Rollen die mit je einem Caster befestigt sind, kann der Riprider widerstandsfrei Driften, Schleudern und sich um die eigene Achse drehen.

IMG_9761

Langweilige Fahrten waren gestern!

Driften, Spaß und Action sind mit dem Razor RipRider 360 angesagt. Durch das peppige Design ist er zusätzlich ein absoluter Blickfang. Der Aufbau ist kinderleicht, so dass die Kids direkt selbst mit anpacken können.

IMG_9687
IMG_9685

Razor ist für seine Innovationen bekannt – und der RipRider 360 kann sich sehen lassen. Ein würdiger Nachfolger der Dreiräder aus den 70er Jahren. Die Rollen erlauben ein widerstandsfreies Driften und Drehen.

IMG_9764

Eine radikal neue Fahrkunst! Beflügelte Drehungen oder außergewöhnliche Drifts. Ob sitzend oder stehend – dieses unglaubliche Dreirad erlaubt erstaunliche Fahrmanöver, die einfach zu erlernen sind. Allerdings finde ich, dass der Riprider 360 eher für schon etwas größere Kinder geeignet ist, denn nicht nur die Kuststücke sind für unter 5 jährige schwer umsetzbar, sondern auch die Füße kommen noch nicht richtig bis an die Treter vor.

IMG_9758

Dafür hat man lange was von diesem Fahrgerät, denn der Riprider ist bis zu einem Körpergewicht von 72,5kg geeignet. So haben sogar die Mamis ihren Spaß! Das Spezial Dreirad überzeugt durch eine hochwertige Verarbeitung und Materialien. Der Riprider hat einen geschweißten Stahlrahmen und Gabel und wiegt ca. 9 kg. Er ist besonders robust und für eine lange Haltbarkeit ausgelegt und der MX Lenker bietet durch seine Gummigriffen einen besonders guten Halt.

Die Maße sind: 96,5cm X 61cm X 61cm

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.