Alnatura – hier steckt BIO im Glas!

Vom ersten Gemüse- und Getreidebrei, feinen Obstmahlzeiten und Getränken bis hin zu kleinen Knabberartikeln – bei Alnatura findet ihr eine große Auswahl für die Ernährung in den ersten Lebensjahren. Natürlich immer in Bio-Qualität, mit einfachen Rezepturen und strengen Qualitätsvorgaben.

Dass es schmeckt, hat unser Max-Luca schon von klein auf bewiesen. Auch wenn ihn heute Reiswaffeln zuerst einmal mehr reizen als Babybrei, kaum stand er aufgewärmt auf dem Tisch konnte er doch nicht wiederstehen.

klein2

klein1

Alnatura ist eine Arbeitsgemeinschaft von über 2.000 Mitarbeitern, die sich täglich dafür engagieren, dass mehr Lebensmittel aus biologischem Landbau ihren Weg von den Bio-Höfen zu den Kunden finden. Mitte der 80er-Jahre liegen die ersten Alnatura Produkte in den Verkaufsregalen. Wenig später eröffnet Alnatura in Mannheim den ersten Bio-Supermarkt Deutschlands. Bis heute sind viele weitere Filialen hinzugekommen.

Der Mensch ist als Kunde und Mitarbeiter Ziel des Unternehmens. Das Handeln orientiert sich an den Prinzipien der Ganzheitlichkeit, Kundenorientiertheit und Selbstverantwortung. Die Nachfrage nach Bio wächst schneller als die Bio-Anbaufläche: In Deutschland gibt es rund 23 000 Bio-Betriebe; etwa 7 Prozent aller deutschen Landwirte wirtschaften nach ökologischen Richtlinien. Doch während immer mehr Menschen in Deutschland biologische Lebensmittel kaufen möchten, stellen immer weniger Bauern auf Bio um.

klein5

klein4
Zeit, etwas zu unternehmen! Gemeinsam mit dem Deutschen Naturschutzring (DNR) e.V. wollen sie Bauern in Deutschland langfristig für den Bio-Landbau motivieren: Der DNR hilft interessierten Bauern mit einem gezielten Förderprogramm bei der Umstellung ihrer Höfe auf Bio. Alnatura unterstützt finanziell – und hat dafür die Alnatura Bio-Bauern-Initiative ins Leben gerufen.

Über so viel Initiative und Unterstützung für Bio-Produkte freuen wir uns natürlich. Da können wir beruhigt sein, dass unsere Kinder alle nötigen Nährstoffe bekommen um groß und stark zu werden.

klein3

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.